2010 – Michael Schmidt Stiftung

2010 –  Michael Schmidt Stiftung

Announcement Date: 5. Mai 2016

Im Juli 2010 feiert der aus Siebenbürgen stammende Michael Horst Schmidt seinen 50. Geburtstag. Nach langjähriger Unterstützung diverser Projekte der siebenbürgischen Gemeinschaft, entschließt sich der bodenständige Geschäftsmann, zu diesem Anlass seine Energie auch auf Projekte zu leiten, die dringend Hilfe benötigen und gründet kurzerhand die Michael Schmidt Stiftung.

Trotz seiner überaus erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung ist Michael Schmidt noch immer ein „Deutsch-Kreuzer Siebenbürger Sachse“ geblieben. Er fühlt sich seiner Herkunft, seiner Familie, seinen Freunden und vor allem dem Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland immer noch stark verbunden. Diese Verbundenheit zu seinen Landsleuten wird vor allem in seinen vielen Hilfsleistungen und Spenden an siebenbürgische Einrichtungen, die Jugendarbeit, aber auch in der Teilnahme an sozialen Projekten in Siebenbürgen, wie z.B. der „Peter Maffay Stiftung“ deutlich.

Zurück zur Startseite